Wer sind wir?

Eziden Weltweit e. V. ist eine Gruppe von Aktivistinnen und Aktivisten in Deutschland, die sich im August 2014 in Folge der Gräueltaten an der ezidischen und christlichen Minderheit im Nordirak durch den IS gebildet hat. Wir wollen insbesondere auf das Leid der verschleppten Kinder und Frauen aufmerksam machen, die immer noch festgehalten und misshandelt werden. Als parteipolitisch unabhängige Gruppe fühlen wir uns ausschließlich den demokratischen Grundrechten und allgemeinen Menschenrechten verpflichtet. Wir setzen uns für eine lebenswerte Zukunft der schwer traumatisierten Frauen und Kinder ein. Unsere Mitglieder sind Eziden und Deutsche jeder Altersgruppe.

Genozid an Minderheiten

Die gezielten Vertreibungen, Verfolgungen, barbarischen Ermordungen und Misshandlungen  von Eziden, Christen und anderen religiösen und ethnischen Minderheiten im Irak findet kein Ende. Seit dem 03. August 2014 befinden sich immer noch mehr als 3500 ezidische Kinder, Frauen und Männer in der Gewalt der Islamisten. Kinder werden zwangsrekrutiert, Frauen und Mädchen vergewaltigt, gefoltert und als Sexsklavinen im Irak, Syrien, Saudia-Arabien, Pakistan und anderen islamischen Ländern für wenige Dollars gehandelt. Männer werden vor die Wahl gestellt, sich zum Islam zwangskonvertieren zu lassen oder der Folter und grausamen  Hinrichtungen ausgeliefert zu sein. Insbesondere die gezielten  und tausendfach barbarisch durchgeführten Morde an Eziden sind als Völkermord zu bewerten. Die vielen Massengräber Ezidinnen und Eziden sind weitere Beweise für einen Genozid am ezidischen Volk.

Menschlichkeit

Eziden Weltweit e. V. verhütet und lindert menschliches Leiden. Leben und Gesundheit aller betroffenen Menschen wird geschützt und die Würde des Menschen geachtet.

Unabhängigkeit

Eziden Weltweit e. V. ist politisch, ideologisch und wirtschaftlich unabhängig. Die Organe des Vereins sind ehrenamtlich tätig.

Neutralität

Eziden Weltweit e. V. verhält sich politisch, ethnisch, militärisch und konfessionell neutral. Jegliche Art von Diskriminierung und Rassismus ist untersagt und wird nicht geduldet. EWW orientiert sich lediglich an der freiheitlich demokratischen Grundordnung.

Transparenz

Eziden Weltweit e. V. ist transparent und legt bei der Hauptversammlung allen Mitgliedern eine ausführliche Auflistung aller Ein- und Ausgaben vor und gewährt Einblicke in die Spenden- Finanzstruktur.

SPENDENKONTO Eziden Weltweit e. V., IBAN: DE 77 4945 0120 0000 0121 12, BIC: WLAHDE44XXX, Sparkasse Herford,
Verwendungszweck: Frauen und Kinder

Als eingetragener gemeinnütziger Verein können wir Ihnen auch gerne eine Spendenquittung ausstellen.